Diskografie (2003 - 2017)

  


Dem ersten Studioalbum im Jahr 2003 folgten bis heute vier weitere Solo- und Bandalben von Werner Bettge

Es kommt wie es kommt (2003)

Es kommt wie es kommt ist das Debütalbum, das anlässlich des Gewinns des Rio-Reiser-Songpreis auf dem Label von Rio's Bruder, Gert Möbius, veröffentlicht wurde.

Wenn der Himmel leer ist (2005)

Wenn der Himmel leer ist heißt das zweite Solo-album, das im Gegen-satz zum ersten akustisch produziert wird. 

Überall   gesucht      (2010)

Überall gesucht -- vier Jahre nach der Band-gründung erscheint das erste Album der Werner Bettge Band bei DA Music.

Alles wird anders      (2013)

Alles wird anders ist das zweite Bandalbum. Darauf zu hören sind zwölf neue Songs. Es folgt im selben Jahr die AWA-Tour.

Wenn ich jäh aus Träumen falle (2014)

Wenn ich jäh aus Träumen falle umfasst sieben akustisch arran-gierte Songs. Zeitgleich erscheint die erste Auflage des ersten Buches von Werner Bettge (siehe Bücher).

Robinsons Kitchen   (2017)

Robinsons Kitchen - nach drei Jahren erscheint am 08.September wieder ein Solo-Album von Werner Bettge -- die Besonderheit: Bettge hat bis aus einem Gastauftritt alles selber produziert und eingespielt.